Vorlesewettebwerb 2017

 

Am 23. Mai 2017 fand der 2. Vorlesewettbewerb an der Don-Bosco-Schule statt. Die Jury bestand aus Frau Nitsche (Geschichtenreich), Frau Friese (Der Buchladen) und Frau Römer (Stadtbücherei Seligenstadt).

Die Jury bewertete die Leser nach den Kriterien Lesetechnik und Textauswahl.

Zunächst lasen die Klassensieger der Grund- und Mittelstufe, anschließend die Schülerinnen und Schüler der BOS.

Im abschließenden Finale traten die jeweiligen Sieger aus den Stufen mit einen ihnen unbekannten Text gegeneinander an. Kayleigh aus der 6b und Poul aus der 9a konnten als beste Vorleser den Schulwettbewerb für sich entscheiden.