Ganztägiges Angebot der DBS

Die Don-Bosco-Schule gehört mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 dem Profil 1 als ganztägig arbeitende Schule an.

Seit dem Schuljahr 2015/2016 bietet wir ein ganztägiges Angebot an drei Nachmittagen in der Woche an. Dieses Angebot richtet sich zurzeit an alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-10 (Mittelstufe/ Berufsorientierungsstufe).

Die Einwahl findet freiwillig für ein Schulhalbjahr statt.

Aufgrund des Umbaus der Lehrküche und der Mensa können im ersten Halbjahr des Schuljahres 2017/2018 keine Nachmittagsangebote statt finden.

Im zweiten Halbjahr sind neun Angebote (Mathe-, Deutsch- und Englisch-Lernzeit, Leseförderung, Fit für den Schulabschluss, Werken, "sei Kreativ", Mädchen-AG und Sport-AG) an drei Nachmittagen geplant.

Die Ganztagsangebote werden im zweiten Halbjahr von einem Team aus sechs Kollegen angeboten: Frau Nees, Frau Winter, Frau Adams, Frau Kopp, Frau Zentgraf und Herrn Wagner.